Stand: 19.12.21
Coronaimpfung-Dokument zum Downloaden mRNA-Impfstoffe      
Falls Sie nicht bei uns geimpft werden wollen... -> zu den Impfstellen in Thüringen www.impfen-thueringen.de/terminvergabe/

       

Bitte sagen Sie uns Bescheid, wenn Sie einen schnelleren

Termin im Impfzentrum bekommen haben! Danke!

Ihre Mail geht bei uns automatisch nach ABSENDEN ein;

es erfolgt keine automatische Bestätigung durch uns!

1. Impfung je nach Alter mit BionTech (BT) oder Moderna (mod)

2. Impfung nach 3(BT) bzw. 4(mod) -6 Wochen notwendig!

3. Impfung für alle ab 12 Jahren ab 3 Monate nach der letzten

 Impfung möglich!

ACHTUNG ! 

Johnson & J. Geimpfte bekommen die 2. Impfung

schon ab 4 Wochen, den Booster nach weiteren 3 Monaten!

Moderna ist nicht geeignet für Schwangere und alle unter 30 Jahren.

d.h. wir müssen sehr viel  MODERNA ab dem 30. Lj. mit einsetzen!

Z. Zt. sind wir bei Terminen ab 26. Januar!

Für sonstige Anfragen nutzen Sie bitte den E-Mail-Button --->>>

Für sonstige Anfragen

nutzen Sie bitte den

E-Mail-Button in der

Ecke oben rechts!

Startseite

Aktuelle Mitteilung vom 17. Dezember

an uns von der KBV:

Arztpraxen müssen

sich in den kommenden Wochen erneut

auf deutliche Kürzungen beim BioNTech-

Impfstoff einstellen. Nach Auskunft

des Bundesgesundheitsministeriums

können nur etwa ein Viertel der

bestellten Impfstoffdosen ausgeliefert

werden. Für viele Ärzte heißt das,

sie bekommen im Regelfall nur ein Vial

mit sechs Dosen.

Der neue “Totimpfstoff”

steht kurz vor der Zulassung... ABER...

Studien zufolge seien die bereits

millionenfach verabreichten Impfstoffe

von Moderna und BionTech “eine ganze

Spur sicherer” 

Quelle: GesMin vom 20.12.21 05:32 Uhr